Salzburger Advent in den Bergen – der Großarler Weihnachtsmarkt

Vergangenen Sonntag waren wir am Adventmarkt in Großarl. Und es war ein toller Nachmittag, an dem wirkliche Weihnachtsstimmung aufgekommen ist. Ein zauberhafter Weihnachtsmarkt, leicht in frischen weißen Pulverschnee gehüllt, kühle Temperaturen (ca. -8°C), Weisenbläser und Sänger, die ganz traditionelle Lieder dargebracht haben, der herrliche Duft von Glühwein und Punsch (wir haben natürlich auch gekostet), Esel und Schafe zum bestaunen und ein schön gestalteter Krippenweg mit Krippenausstellung.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s